Sie sind hier:  » 

Erste Hilfe Kursangebote

zu den Kursangeboten

Jetzt Mitglied werden.

DRK-Kreisverband Viersen sammelt Spenden für Hochwassergebiet

Der DRK-Kreisverband Viersen sammelt Geld- und Sachspenden für die vom Hochwasser betroffene Bevölkerung in Bad Münstereifel-Iversheim. Kräfte des Katastrophenschutzes aus dem DRK-Kreisverband Viersen befinden sich seit Mittwoch vor Ort im Einsatz.

Der DRK-Kreisverband Viersen sammelt Geld- und Sachspenden für die vom Hochwasser betroffene Bevölkerung in Bad Münstereifel-Iversheim. Kräfte des Katastrophenschutzes aus dem DRK-Kreisverband Viersen befinden sich seit Mittwoch vor Ort im Einsatz.

Aktuell erreichen den DRK-Kreisverband viele Anfragen rund um das Thema Spenden für das Hochwassergebiet. Die Kräfte des DRK-Katastrophenschutzes sind im Hochwassergebiet im Einsatz und erfassen dort den genauen Bedarf. Von daher werden Sachspenden nur nach Rücksprache angenommen. Ansprechpartner ist Herr Lehmann, welcher per Mail (hochwasser@drk-kv-viersen.de) oder telefonisch unter 01719320972 erreichbar ist. Geldspenden können auf das Konto

IBAN DE96 3205 0000 0040 1301 30

BIC SPKRDE33

Stichwort Hochwasser

des DRK-Kreisverband Viersen e.V. überwiesen werden. Der DRK-Kreisverband Viersen wird die Geldspenden zielgerichtet und bedarfsorientiert zur Unterstützung der vom Hochwasser betroffenen Bevölkerung einsetzen.

23. Juli 2021 16:01 Uhr. Alter: 84 Tage